Wer kennt das nicht? Wenn Du mit Deiner Familie den Urlaub planst, ist einiges zu beachten. Besonders das Gepäck bereitet vielen Familien Kopfzerbrechen. Wenn man nicht nur für sich und seinen Partner packen muss, sondern auch noch der hoffnungsvolle Nachwuchs zu beachten ist, hat man schnell das Gefühl, unmöglich alles im Gepäck unterbringen zu können. Damit die Reise stressfrei beginnen kann, ist es sinnvoll, sich einige Gedanken darüber zu machen, wie man ein individuelles Kofferset zusammenstellen kann, in dem alles untergebracht wird, was eine Familie während der Ferien benötigt.

 

Koffer für eine 4-köpfige Familie zu kaufen, ist eine echte Herausforderung. Aber es lohnt sich unbedingt, einmal in eine perfekte Ausstattung zu investieren und ein hochwertiges Familien-Kofferset anzuschaffen, über das man sich dann viele Jahre freuen wird. Du wirst staunen, wie viel einfacher das Packen geht, wenn die nötigen Koffer vorhanden sind und nicht alles mehr oder weniger ungeordnet in Reisetaschen gequetscht werden muss. Außerdem hat man mit einem Kofferset auch immer das passende Gepäck, wenn ein Familienmitglied allein auf Reisen geht. Du investierst also auch in die Ausstattung für Geschäftsreisen, den romantischen Urlaub zu zweit oder die Klassenfahrt Deiner Sprösslinge. Welche Reise auch ansteht, mit einem Kofferset entfällt die Frage nach dem passenden Gepäck.

WELCHES KOFFERSET IST FÜR DEN FAMILIENURLAUB MIT KINDERN AM BESTEN?

Welches Kofferset ist für den Familienurlaub mit Kindern am besten geeignet?

Kinder benötigen manchmal sogar mehr Gepäck als Erwachsene! Zum einen ist es sinnvoll, ausreichend Wechselkleidung mitzunehmen, denn wer möchte schon in den Ferien Wäsche waschen? Außerdem braucht man auch im Urlaub alles, was zu Hause für die Pflege der Kinder vorhanden ist. Besonders wenn man das erste Mal mit einem Baby verreist, staunt man, was so alles seinen Weg in die Koffer finden muss. Von den Wickelutensilien bis zur Grundausstattung mit Fläschchen darf nichts vergessen werden und selbstverständlich braucht der kleine Schatz sein Lieblingskuscheltier, die Schmusedecke, Spielzeug und vieles mehr. Auch während der gesamten Kleinkinder- und Schulzeit sollte man darauf gefasst sein, dass der Nachwuchs viel Platz im Gepäck beansprucht. Also heißt es, entweder selbst nur mit Zahnbürste und zwei Shirts verreisen oder ein Reisekofferset für die ganze Familie anschaffen.

Hast Du Dich entschieden, ein Kofferset für Deine Familie zu kaufen, ist der erste Schritt zum Urlaubsglück bereits getan. Jetzt geht es an die konkrete Auswahl der Koffer. Die Sets enthalten zwei bis fünf Koffer, die im Design aufeinander abgestimmt sind. Sicher ist das Design nicht das Wichtigste, aber es sieht dennoch klasse aus, wenn man ein schickes Kofferset besitzt. Außerdem findet man, besonders wenn man sich für eine auffällige Farbe entschieden hat, die einzelnen Teile des Sets beispielsweise am Flughafen leichter wieder und hat so schnell die sprichwörtlichen „sieben Sachen“ zusammengesucht. Dass man auf einen Blick sieht, wer zusammengehört, ist ein weiterer charmanter Vorteil, wenn man ein Reisekofferset für die ganze Familie besitzt.

Aus welchem Material sollte das Kofferset bestehen?

Weichgepäck besteht aus dehnbarem Polyester und ist somit gut für das Verstauen im Kofferraum geeignet, wohingegen die Hartschalenkoffer aus ABS sehr stabil und widerstandsfähig sind. Besonders für empfindliche Gegenstände sind diese Varianten geeigneter. Ein weiterer Vorteil der Hartschalenkoffer ist die platzsparende Möglichkeit, sie ineinander zu stapeln, sodass sie weder im Hotelzimmer noch nach der Reise zu Hause allzu viel Platz benötigen.

Die Varianten aus ABS sind auch dann besonders empfehlenswert, wenn der teure Laptop oder die Kamera mitgenommen werden. Bei Flugreisen sind die Hartschalenkoffer sowieso eine bessere Wahl, denn sie halten den ruppigen Umgang mit dem Gepäck viel besser aus. Für Flugreisen ist außerdem wichtig, dass das Gepäck bestimmte Größen und Gewichte nicht überschreitet. Hier gelten die Standardgurtmaße von 158 Zentimeter. Überschreitet der Koffer diese Größe, wird es erheblich teurer. Das Gurt-Maß kannst Du leicht selbst errechnen, denn dafür müssen lediglich die Werte für die Höhe, Breite und Tiefe des Koffers addiert werden.

Wie viele Teile sollte das Familien-Kofferset enthalten?

Eine 4-köpfige Familie benötigt auch mindestens vier Koffer, damit alles problemlos verstaut werden kann. Das Hartschalenkoffer – Familien-Set wird sinnvoll durch ein passendes Beauty-Case ersetzt, in dem alle Pflege- und Kosmetikprodukte ordentlich untergebracht werden. Darüber hinaus ist auch eine passende Bordtasche nützlich, in die Du alles hineinpackst, was die Familie während der Reise benötigt. Auf diese Weise ersparst Du Dir nerviges Kramen im großen Koffer und hast alles sofort zur Hand. Generell ist es ratsam, ein Kofferset mit einem zusätzlichen Koffer zu kaufen, um für künftige Reisen alle Optionen zu haben. Vielleicht möchtest Du in ein paar Jahren, wenn die Kinder etwas größer sind, mal wieder länger verreisen und dann benötigst Du mit Sicherheit mehr Stauraum. Wenn also die Wahl zwischen einem Set mit vier und einem mit fünf Teilen besteht, ist das umfangreichere Kofferset sicher die bessere Wahl, weil es flexible Zusammenstellungen je nach Art der Reise erlaubt. Die Möglichkeit, das Kofferset individuell zusammenzustellen ist eine tolle Alternative, die bei anderen Anbietern selten angeboten wird. Entscheide selbst, wie viele Koffer Du in welcher Größe benötigst, schließlich kennst Du Deine Familie am besten.

Familienfluggepäck – Auswahlkriterien

Wie oben beschrieben, sind die Hartschalenkoffer bei Flugreisen die bessere Wahl, denn sie sind robuster und überstehen auch das Werfen und Fallen ohne größere Blessuren. Bei jeder Reise werden die Koffer stark beansprucht. Je hochwertiger die Oberflächen sind, desto unempfindlicher ist der Koffer und bleibt auch nach vielen Reisen noch ansehnlich.

Sehr praktisch ist ein höhenverstellbaren Teleskopgriff / Tragegriff, der mittlerweile allerdings zum Standard gehört. Aber auch bei diesem Aspekt ist die Qualität ganz entscheidend. Wenn Du einen Koffer oder Trolley mit leichtgängigen Rollen wählst, können schon Kinder ihren Koffer, zumindest über kürzere Strecken, selbst transportieren, was Dir die Arbeit wiederum erheblich erleichtert.

Ein weiteres Kriterium ist die Art des Schlosses. Du kannst zwischen Schlössern mit einem Schlüssel und Zahlenschlössern wählen. Außerdem ist auch im Bezug auf das Design eine große Auswahl möglich, wenn Du ein Hartschalenkoffer – Familien-Set anschaffen möchtest. Für jeden Geschmack gibt es das perfekte Kofferset. Von traditionell einfarbigen Koffern in dezenten Farben wie Schwarz, Anthrazit oder Grau bis zu bunten, knalligen Farben ist alles erlaubt, was gefällt. Eine bunte Oberfläche erleichtert das Auffinden der verschiedenen Koffer und passt auch prima zum lebendigen Familienleben. Es gibt sogar Koffersets mit auffälligen Designs wie einem Blumenmuster oder anderen Motiven. Außerdem sind die Oberflächen der Hartschalenkoffer strukturiert, was zum einen sehr stylisch wirkt und zum anderen dafür sorgt, dass kleine Kratzer weniger auffallen.

Besonders wenn man mit vielen Koffern verreist, weil ein langer Urlaub ansteht, ist das Design nicht unwichtig, denn es hilft, Überblick über das gesamte Gepäck zu behalten. Wenn Du beispielsweise ein Kofferset in leuchtendem Grün oder mit einem bunten, möglichst unverwechselbaren Design, wählst, siehst Du sofort, wo Deine Koffer sind. Das erspart mühsames Inspizieren von zahllosen schwarzen Koffern auf dem Gepäckband und schützt zudem davor, dass Koffer versehentlich vertauscht werden.

Kofferset für Familien mit Baby oder Kleinkindern?

Für den Kauf des Koffersets gibt es verschiedene Anlässe. Möchtest Du mit einem Baby oder Kleinkindern verreisen? Dann solltest Du darauf achten, dass auch ein kleinerer Koffer oder eine Bordtasche im Set enthalten sind, die als Handgepäck genutzt werden können. In diesem Handgepäck verstaut man alles, was der Nachwuchs während der Reise benötigt. Dazu zählen selbstverständlich Windeln und Pflegeprodukte, Wechselkleidung, das liebste Spielzeug, mit dem der kleine Schatz sich mit Sicherheit beruhigen lässt und etwas zu Essen und zu Trinken. Auch für die erwachsenen Reiseteilnehmer sollte man eine Grundausstattung zusammenstellen, nach der man nicht suchen muss, wenn es darauf ankommt.

Neben diesem handlichen Koffer benötigt man jedoch auch größere Koffer. Generell ist es sinnvoll, neben einem großen noch zwei bis drei mittelgroße Koffer zu benutzen. Auf diese Weise kann man für jedes Familienmitglied separat packen und erspart sich, im Hotel mühsam alles zu verteilen. Je älter die Kinder werden, umso mehr Verantwortung können sie auch schon für ihr Gepäck übernehmen, also selber packen und am Ende der Reise auch alles wieder zusammensuchen und für die Heimreise packen.

Die Koffer mittlerer Größe leisten außerdem gute Dienste, wenn Du mal auf Geschäftsreise gehst oder die Kinder übers Wochenende die Großeltern besuchen. Den großen Koffer wirst Du immer dann benötigen, wenn es darauf ankommt, möglichst wenig Gepäckstücke zu transportieren. Eine Zugreise, bei der man mehrmals umsteigen muss, ist deutlich weniger anstrengend, wenn man eine übersichtliche Anzahl von Koffern mitgenommen hat. In diesen Fällen ist es ratsam, das Gepäck der Familie auf ein bis zwei größere Koffer zu verteilen.

Wenn man die Wahl zwischen verschiedenen Koffersets hat, ist es sicher sinnvoll, das Set zu kaufen, das eher einen Koffer mehr einschließt. Somit bleibt man flexibel. Optimal ist natürlich die hier angebotene Möglichkeit einer individuellen Zusammenstellung der Koffer für die 4-köpfige Familie. Gerade Familien unternehmen die unterschiedlichsten Reisen. Mal gehen alle vier auf große Fahrt, mal nur die Eltern oder die Kinder fahren allein zur Oma. Auch Klassenfahrten stehen fast jährlich an. Du benötigst also für Deine Familie ein mehrteiliges Set, das sowohl für die mehrwöchige Sommerreise ans Meer als auch für den Kurzurlaub zu zweit geeignet ist, denn es gibt zahlreiche Gelegenheiten, bei denen Koffer benötigt werden. Ein Set aus Koffern ermöglicht, flexibel für jede Reise die Koffer zusammenzustellen.

Bei der Auswahl der Koffer für 2 Erwachsene und 2 Kinder sollte man sorgfältig vorgehen, auf Qualität und Langlebigkeit achten und eher ein Set mit einem Koffer mehr wählen, anstatt später nochmals einen Koffer, der dann nicht zum übrigen Set passt, nachkaufen zu müssen.

INDIVIDUELLE ZUSAMMENSTELLUNG VON KOFFERSETS FÜR FAMILIEN

Koffer individuell zusammenstellen

Ihr seid Euch uneinig bei der Wahl eines Koffersets? Ihr könnt euch schwer auf eine Farbe oder ein Modell einigen? Sofern es unterschiedliche Vorlieben beim Auswahl der Koffer gibt, zum Beispiel möchte Dein Partner einen grünen, Dein Kind lieber einen roten Koffer, so gibt es die Möglichkeit, sich ein eigenes Set farblich zusammenzustellen. Zum Beispiel bietet der Online-Händler Hauptstadtkoffer diese Möglichkeit an. Dies ist ein Vorteil, denn hier bist Du flexibel bei der Zusammenstellung Deines Sets. Während der Großteil der Anbieter bereits die Koffersets vorgibt, kann bei Hauptstadtkoffer jedes Set individuell zusammengestellt werden (Größe, Farbe, Anzahl). Alle Koffer sind ineinander stapelbar.